Fachdidaktik Deutsch | Interdisziplinäre Forschung in der Deutschdidaktik – „Fremde Schwestern“ im Dialog
21640
post-template-default,single,single-post,postid-21640,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-4.2,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.4,vc_responsive

Interdisziplinäre Forschung in der Deutschdidaktik – „Fremde Schwestern“ im Dialog

Eine Reihe wichtiger Forschungsfragen der Deutschdidaktik können nur in interdisziplinären Kooperationen bearbeitet werden. Modelle, Herausforderungen und Gelingensbedingungen interdisziplinärer Forschung in der Deutschdidaktik stellt ein 2016 von Iris Winkler und Frederike Schmidt herausgegebener Sammelband vor.

zum Verlag